Helfen & Handeln

Dienstag, 3. März 2020

Broken Bread

Achtung: Die Aktion läuft aus. Letzter Abgabetermin ist Freitag, 3. Juli 2020.

Wir unterstützen die Aktion "Broken Bread", die Lebensmittelpakete sammelt und sie den Menschen, die auf der Gasse leben, abgibt. Die Lebensmittelpakete (Tragtaschen) haben einen definierten Inhalt und können am Freitag bis 15 Uhr in den beiden alten Kirchen Albisrieden und Altstetten deponiert werden. Wir freuen uns sehr über Ihre Gaben und geben diese gerne weiter an jene, die es besonders schwer haben und sich alleine fühlen. Herzlichen Dank!

Was packe ich ins Paket? Hier finden Sie die Packliste.

 

Solidarität für Zürich

Sind Sie aufgrund des Corona-Virus-Ausbruchs in einer bedürftigen Lage?
Die «Junge Kirche» bietet mit dem Projekt «Solidarität für Zürich» Hilfe an.

Wären Sie froh um eine Kinderbetreuung? Soll jemand Ihren Wocheneinkauf übernehmen? Müsste Ihr Hund schon lange wieder einmal ausgeführt werden? Brauchen Sie jemanden, der Ihnen zuhört? 

Ihr Anliegen wird aufgenommen und eine freiwillige Hilfsperson wird vermittelt. Auch freiwillige Helfer*innen sind herzlich willkommen.

Melden Sie sich bei uns Angestellten im Kirchenkreis neun
oder von Montag bis Freitag, 11 bis 15 Uhr, unter Telefon 077 512 30 38
oder rund um die Uhr per Mail: simon@junge-kirche.ch

Weitere Informationen finden Sie unter http://soli.junge-kirche.ch

 

Telefon-Ketten

Eine weitere Möglichkeit ist, Telefon-Ketten einzurichten und/oder andere dazu aufzufordern.
Siehe 
https://www.prosenectute.ch/de/engagement/mitmach-aktionen/telefonketten.html
oder https://zyt-ha.ch/

 

Weitere Gruppen unter hilf-jetzt.ch