Pfingsten

Mittwoch, 20. Mai 2020

Happy Birthday! Die Kirche feiert Geburtstag.

Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes. Kräftig wie Feuer oder Wind wird er dargestellt. Erfüllt hat er die Jüngerinnen und Jünger, die von nun an mit vereinten Kräften weiter an dem bauten, was mit Jesus angefangen hatte. Pfingsten – das ist der Geburtstag der Kirche!

Manchmal braucht es diesen Energieschub, den guten Geist, damit wir etwas Neues anfangen. Und manchmal braucht es Meilensteine, wie das Geburtstagsfest, die wir feiern. Zu Geburtstagen gehören auch gute Wünsche für die Zukunft, meist überreicht in Form von handgeschriebenen Geburtstagskarten.

Wir laden Sie ein: Schreiben Sie der Kirche eine Karte. Gratulieren Sie Ihrer Kirche, sie hat sich lange gehalten! Sie hat Zeiten im Untergrund und in der Öffentlichkeit, Zeiten des Friedens und des Kriegs, des Mangels und des Überflusses erlebt und überstanden. Und vielleicht braucht die Kirche auch noch ein paar Tipps für die Zukunft?

Wir freuen uns über Ihre Karten bis zum 28. Mai an:

Evangelisch-reformierte Kirche Zürich
Kirchenkreis neun
Albisrieden Altstetten
"Pfingsten"
Pfarrhausstrasse 10
8048 Zürich

Die Karten werden in den beiden offenen Alten Kirchen in Albisrieden und Altstetten aufgestellt.

 

Geschichte zu Pfingsten für Kinder und Erwachsene
Hier
findest du die Pfingst-Geschichte.

 

Gottesdienst zu Pfingsten
Sonntag 31.5.2020, 10 Uhr, Grosse Kirche Altstetten, Pfarrhausstrasse 21, 8048 Zürich
mit Pfarrerin Muriel Koch und Pfarrerin Monika Hirt zusammen mit Organistin Daniela Timokhine.

 

 

Pfingstkollekte – Ihre Spende zählt auch jetzt
Mit der Pfingstkollekte werden reformierte Kirchgemeinden in der Schweiz und in Europa begünstigt, die selber nur geringe finanzielle Mittel zur Verfügung haben. Der Protestantisch-kirchliche Hilfsverein des Kantons Zürich bestimmt partnerschaftlich jedes Jahr die konkreten Projekte. Dieses Jahr werden u.a. der Religionsunterricht an den Tessiner Primarschulen sowie die Aussenrestauration der Reformierten Kirche Giarsun-Guarda im Unterengadin unterstützt.

Einzahlungen bitte an: 
PC 80-2434-0
IBAN: CH21 0900 0000 8000 2434 0
Protestantisch-kirchlicher Hilfsverein des Kantons Zürich, 8003 Zürich